Mo. - Do.: 10:00 - 16:00 Uhr Fr.: 10:00 - 13:00 Uhr

Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands!

Schornsteinlexikon

Pulverbeschichtung

Die Bauteile Ihres Kaminofens sind häufig nicht lackiert, sondern pulverbeschichtet, da diese gegenüber der herkömmlichen Lackierung verschiedene Vorteile hat. Nach einer intensiven Reinigung der zu beschichtenden Fläche wird eine elektrostatische Schicht aufgetragen, die nun mit Pulverlack besprüht wird. Der Pulverlack wird während des Sprühens elektrisch aufgeladen und bleibt elektrostatisch an der Oberfläche haften - fertig ist die Pulverbeschichtung. Da Sie Ihren Kaminofen oftmals über viele Jahrzehnte hinweg nutzen, wird durch die Pulverbeschichtung auch noch nach vielen Jahren eine gleichmäßig beschichtete Oberfläche sichergestellt. Darüber hinaus ist die Pulverbeschichtung auch ein hervorragender Korrosionsschutz, der aber - ebenso wie die Pulverbeschichtung - den verschiedenen DIN-Normen entsprechen.